Inhalt



Zentralarchiv Ausschuss Aachener Karneval

Das Zentralarchiv des Ausschusses Aachener Karneval 1935 e.V.
http://karnevalsarchiv.aachen-markt.de wurde am 1. November 1999 im Haus Löwenstein eingerichtet. Es ist eine Einrichtung des AAK, der Dachorganisation von rund 52 Karnevalsgesellschaften in Aachen. Das Zentralarchiv hat die Aufgabe, alle schriftlichen, bildhaften und gegenständlichen Unterlagen und Zeugnisse über den Karneval in Aachen und Umgebung zu sammeln, zu sichten, zu ordnen, in Karteien zu erfassen und zu verwahren. Die Bestände des Archivs sind in 11 Sammlungsgruppen geordnet.

Fachbücherei
Schriften und Verlagsproduktionen über karnevalistische Braucherscheinungen

Fachschriftensammlung
kleinere Veröffentlichungen aus Presse, Fachliteratur und Untersuchungsvorhaben

Festschriftenbestand
Veröffentlichungen über örtliche karnevalistische Traditionen

Zeitungsarchiv
Presseberichte über bedeutsame Karnevalsvorgänge

Bilddokumentation
Bilddarstellungen aller Art

Plakatsammlung
Drucksachen karnevalistischer Veranstaltungsträger

Sachfundus
karnevalistische Requisiten und Produkte, wie Orden, Mützen, Uniformen, Kostüme und dergleichen mehr

Musikarchiv
Notenunterlagen und Tondokumente

Medienmagazin
Filme, Tonaufnahmen und Videoaufzeichnungen

Ausschussunterlagen
Ablagen aus der Arbeit der Gesellschaften, Vereine und freien Brauchtumsträger

Historisches Archiv
Originaldokumente aus der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg

Kontakt:
Zentralarchiv des
Ausschuss Aachener Karneval 1935 e.V.
Markt 39, Haus Löwenstein
52062 Aachen
fon: 0241 / 873952
web: Linkhttp://karnevalsarchiv.aachen-markt.de/