Inhalt



Digitale Modellregion

Die Stadt Aachen mit der beteiligten StädteRegion ist eine von fünf digitalen Modellregionen in Nordrhein-Westfalen (neben Gelsenkirchen, Paderborn, Soest und Wuppertal). Um die Digitalisierung in den Kommunen voranzutreiben, stellt das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung, Energie (MWIDE) im Rahmen des Programms „Digitale Modellregionen in NRW“ 2018 bis 2021 ca. 91 Millionen Euro Fördermittel zur Verfügung. Ziel ist es, innovative Ansätze im Bereich eGovernment und digitale Stadtentwicklung zu entwickeln, Erfahrungen untereinander auszutauschen und anschließend Best Practices auf andere Kommunen zu übertragen.

Die Region Aachen bietet mit ihren Strukturen sehr gute Voraussetzungen, die Digitalisierung erfolgreich anzugehen. Dazu tragen insbesondere die Aachener Hochschulen, der breit aufgestellte IT-Mittelstand, die innovativen StartUps sowie die enge Verzahnung zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung bei.

Weiterführende Informationen zum Projekt Digitale Modellregionen finden Sie hier.

Kontakt:

Projektbüro "digitale Modellregion"
Stadt Aachen
Verwaltungsleitung FB 01
Verwaltungsgebäude Katschhof
Johannes-Paul-II.-Straße 1
52062 Aachen
Zimmernummer: 210

 

Telefon: 0241/432-7312
Telefax: 0241/432-8008