Inhalt



Friedhöfe: Wasserleitungen sind wieder aufgedreht

Die Wasserleitungen auf den Aachener Friedhöfen werden in der nächsten Woche (ab 27. März) wieder in Betrieb genommen. Viele dieser Leitungen waren in den Wintermonaten abgestellt.
Somit können die Friedhofsbesucher schon bald wieder Gießwasser abfüllen, um vor Ostern und auch danach die auf den Gräbern gepflanzten Pflanzen wieder ordentlich wässern zu können.
Die Friedhofsverwaltung des Aachener Stadtbetriebs weist daraufhin, dass undichte Stellen und Rohrbrüche immer wieder entdeckt werden, sobald das Wasser wieder durch die Leitungen strömt. Die Beschädigungen werden schnellstmöglich repariert.

wasserleitung