Inhalt



Die zweite Meldung

Pop-Chor 6.0


Musikvideo statt Open-Air-Konzerte

Popchor der Musikschule dreht Musikvideo im Tivoli

Derzeit bahnt sich die Kreativität vielerorts neue Wege – so auch an der Musikschule. An diesem Wochenende hätte das geplante Abschlusskonzert des aktuellen Projekts des Popchors auf dem Katschhof stattfinden sollen. Weil dies nicht möglich war, hat sich Chorleiterin Tanja Raich etwas Außergewöhnliches einfallen lassen: Als „Projekt im Projekt“ ist nun ein Musikvideo online gegangen, das von dem in Aachen lebenden Filmemacher Wisam Zureik auf dem Aachener Tivoli gedreht wurde. Vorher hatten die fast 300 Sängerinnen und Sänger ihre Stimmen einzeln zu Hause eingesungen, die dann professionell abgemischt wurden. Entstanden ist ein berührendes Musikvideo, in dem viele Aachener ihre Stimme erheben. Angesichts der weltweiten Demonstrationen zum Thema #blacklifematters geht von „You’re the voice“ nicht nur Ermutigung in Zeiten von Corona aus, sondern auch ein starkes Zeichen für Frieden und Völkerverständigung.

  

     


15.06.2020 15:20

Geändert am: 15.06.2020