Inhalt



Elementar2_slider

Liebe Eltern,

nach den Sommerferien wollen wir nach den langen „Lock-Down“ im Elementarbereich endlich wieder mit den Kursen für unsere jüngsten Schülerinnen und Schüler starten. Der Unterricht wird mit verkleinerten Gruppengrößen und unter einem strengen Hygienekonzept stattfinden – alles unter der Voraussetzung, dass die Infektionslage auf dem derzeitigen Niveau bleibt und es zu keinen neuen Einschränkungen kommen wird.

Vor allem in den neuen Kursen im Hauptgebäude am Blücherplatz sind noch Plätze frei! Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.

Kurzübersicht Unterricht unter Corona-Hygienschutzkonzept:

Musikzwerge (Eltern-Kind-Kurs ab 18 Monaten): 45 Min. Unterricht, 6 bis 8 Eltern-Kind-Paare, Unterrichtsraum 130qm. Die Eltern helfen mit, die Abstandsregel soweit wie möglich einzuhalten.

Musikalische Früherziehung (ab 4 Jahren) und Musikalische Grundausbildung (ab 2. Schuljahr): Diese Gruppen teilen wir in Kleingruppen mit maximal 6 Kindern auf. Die Unterrichtszeit von 60 Minuten wird in diesen Fällen auf 2 x 30 Min. aufgeteilt. Das Schulgeld wird wie in der Schulgeldordnung vorgesehen erhoben (21 €/Monat), da die verkleinerte Gruppe der Lehrkraft ermöglicht, sich jedem Kind individueller zuzuwenden.



     


15.07.2020 13:35

Geändert am: 15.07.2020