Inhalt



Kammerorchester

Camerata Aquensis

Die Camerata Aquensis, das Orchester der Musikschule der Stadt Aachen, wurde im Jahr 1981 personell und organisatorisch neu strukturiert. Das Orchester setzt sich zusammen aus Lehrkräften und fortgeschrittenen Schülerinnen und Schülern der Musikschule, steht aber auch Externen offen. Das Repertoire umfasst Werke von der Renaissance bis zur Moderne. Der Stammformation der Streicher werden je nach Besetzungsbedarf Bläser hinzugefügt bis hin zur sinfonischen Besetzung.

 

Veranstaltungen

In regelmäßigen Abständen, mindestens zwei Mal im Jahr, tritt das Ensemble mit einem neu erarbeiteten Programm an die Öffentlichkeit, meistens im Ballsaal des Alten Kurhauses. Dazu kommen Umrahmungen von offiziellen Festakten der Stadt, aber auch privaten Firmen. Reisen führten das Orchester in die Baltischen Staaten, nach Russland und 2008 nach China.

Interssante Projekte kommen immer wieder im Zusammenwirken mit Ars Cantandi, Chor der Musikschule, zustande.

 

Probentermin

Donnerstag, 19.00 – 21.00 Uhr

 

Kontakt

Thomas Beaujean
th.beaujean@gmail.com

Anmeldung zum Musikunterricht online

 

Leitung

Thomas Beaujean