Inhalt

Aktuelle Verfahren


  • Eisenbahnweg / Madrider Ring (Bebauungsplan Nr. 988)| 30.10.

    neu_bauleitplanungZiel der Bauleitplanung ist die Schaffung der planungsrechtlichen Voraussetzungen für ein Gewerbegebiet.

    mehr...
  • Gewerbegebiet -Schlottfeld Teil II-Flächennutzungsplan Änderung Nr. 65.und Bebauungsplan Nr. 806 | 07.11.

    neu_bauleitplanungZiel der Planung ist die Festsetzung eines Gewerbegebietes in Ergänzung zum bereits bestehenden Gewerbegebiet Süsterfeld

    mehr...
  • Neuaufstellung Landschaftsplan | 30.10.

    neu_bauleitplanungZur Sicherung der Ziele des Naturschutzes soll der seit 1988 rechtskräftige Landschaftsplan neu aufgestellt werden.

    mehr...
  • Laufende Bauleitplanverfahren im GIS

    gis_screen_154Kartographische Übersicht über die laufenden Bauleitplanverfahren im Geoinformationssystem

    mehr...

 
  • Eisenbahnweg / Madrider Ring (Bebauungsplan Nr.988)

    Ziel der Bauleitplanung ist die Schaffung der planungsrechtlichen Voraussetzungen für ein Gewerbegebiet.

    mehr...
  • Gewerbegebiet Schlottfeld Teil II (Bebauungsplan Nr. 806 und Flächennutzungsplan Änderung Nr. 65)

    Ziel der Planung ist die Festsetzung eines Gewerbegebietes in Ergänzung zum bereits bestehenden Gewerbegebiet Süsterfeld

    mehr...
  • Gewerbegebiet Aachen/Heerlen - III. Änderung (Bebauungsplan Nr. 800)

    Ziel der Planänderung ist die Vereinfachung der bisherigen Festsetzungen. Künftig soll eine größere Bandbreite von unterschiedlichen Unternehmenstypen im Gebiet zulässig sein. Der Zuschnitt der bebaubaren Flächen sowie die Höchstmaße der Bebauung werden vereinfacht. Die Festsetzung von Mindesthöhen entfällt.

    mehr...
  • Neuaufstellung des Landschaftsplans der Stadt Aachen

    Überarbeitung der Zielsetzung für die Landschaft und den Naturraum

    mehr...
  • Wilmersdorfer Straße / Friedhof Hüls (Bebauungsplan Nr. 987)

    Ziel der Planung ist es, die wirtschaftlichen Bedingungen für die Gewerbegrundstücke zu verbessern und Leerstände zu vermeiden

    mehr...
  • Diemstraße Teilaufhebung (Bebauungsplan Nr. 516)

    Nach Durchführung der Teilaufhebung steht der straßenbegleitende Bereich des Plangebietes für Wohnnutzung zur Verfügung, der restliche Teil des Aufhebungsbereiches ist planungsrechtlich Außenbereich und kann z. B. als Renaturierungsbereich aufgewertet werden.

    mehr...
  • Richtericher Dell - Haupterschließung / Ortsumgehung (Bebauungsplan Nr. 955 und Flächennutzungsplan Nr. 131)

    Stadtbezirk Aachen - Richterich - Ziel der Planung ist, im Flächennutzungsplan ausreichend Baulandreserven unter Berücksichtigung der Innenentwicklungspotentiale darzustellen. Durch das parallel geführte Bebauungsplanverfahren sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen zum Bau der Haupterschließungsstraße / Ortsumgehung geschaffen werden

    mehr...
  • Erweiterung Uniklinik (Bebauungsplan Nr. 1000)

    Um im Universitätsklinikum Aachen weiterhin medizinische Versorgung, Forschung und Lehre auf höchstem Niveau sicherstellen zu können, sind zusätzliche Gebäude erforderlich. Die Planung erfolgt zunächst als Masterplan für das Gesamtgebiet. Für einen ersten Bauabschnitt wird ein Realisierungswettbewerb ausgelobt.

    mehr...
  • Höfchensweg, Eberburgweg (Bebauungsplan Nr. 907)

    Stadtbezirk Aachen-Mitte - Folgende städtebauliche Ziele sollen erreicht werden: • Sicherung der geordneten städtebaulichen Struktur des vorhandenen Charakters • Sicherung der villenartigen Bebauung auf großzügigen Grundstücken...

    mehr...
  • Camp Hitfeld Bebauungsplan und Flächennutzungsplan

    Stadtbezirk AC Mitte und Walheim - Für eine Teilfläche des ehemaligen Militärgeländes Camp Hitfeld sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen zur Nutzung des Geländes als Photovoltaikfreiflächenanlage geschaffen werden

    mehr...
  • Kulturlandschaft Soers Landschaftsplan Nr. 20

    Zur Sicherung und Fortentwicklung einer hochwertigen Kulturlandschaft sollen weitergehende spezifische Festsetzungen zum Landschaftsschutzgebiet mit Geboten und Verboten, die Anlage und Ergänzung von Obstwiesen zur Stärkung der Steinkauzreviere, die Herstellung von naturnahen Gewässern und die Entwicklung von Überschwemmungsbereichen des Wildbaches festgesetzt werden...

    mehr...
  • Pascalstraße / Monschauer Straße (Bebauungsplan Nr. 979)

    Auf dem Eckgrundstück Monschauer Straße/Pascalstraße sind Bürogebäude und ein Parkhaus geplant

    mehr...
  • Neuenhofstraße/Fringsbenden Gewerbegebiet (Bebauungsplan Nr. 860)

    Stadtgebiet Aachen-Eilendorf - Ziel der Planung ist es westlich des vorhandenen Gewerbegebietes Eilendorf-Süd weitere Gewerbeflächen zu entwickeln, um den Bedarf an Gewerbeflächen für Dienstleistungs- und kleinteiligen Gewerbebetrieben nach zu kommen

    mehr...
  • Champierweg / Soerser Weg

    Stadtbezirk Aachen-Mitte - Auf dem Gelände der derzeitigen Gärtnerei ist die Entwicklung eines Wohngebietes mit ca. 40-60 Wohneinheiten geplant -

    mehr...
  • Landschaftsplan Aachen - Neuaufstellung

    Aufstellung des neuen Landschaftsplans

    mehr...
  • Branderhofer Weg / Am Römerhof (Bebauungsplan Nr. 956)

    Stadtbezirk Aachen-Mitte - Mit dem Umzug des Reitvereins im Spätsommer 2013 soll der Branderhof eine Umnutzung erfahren. Gleichzeitig ist vorgesehen, dass die Stadt Aachen eine Wohnbebauung auf dem Areal um den denkmalgeschützten Branderhof entwickelt

    mehr...
  • Karl-Kuck Straße / Sportplatz (Bebauungsplan Nr. 973)

    Der Sportplatz an der Karl-Kuck-Straße soll verlagert und die dann freiwerdende Fläche einer Wohnnutzung zugeführt werden

    mehr...
  • Campus West (Bebauungsplan Nr. 923 und Flächennutzungsplan Nr. 118)

    Stadtbezirk Aachen-Mitte und Laurensberg - Neben dem Campus Kernbereich ist der Campus West der dritte Entwicklungsschwerpunkt des RWTH Aachen Campus. Sie beabsichtigt, hier bis zu 19 Forschungscluster mit Büro- und Hallenflächen sowie Laboreinrichtungen zu errichten

    mehr...
  • Haaren Ortsmitte / Stadthäuser

    Durch eine Mischung von Einfamilienhäusern und Stadthäusern soll am Stadtpark ein attraktiver Wohnbereich entstehen

    mehr...
  • Flächennutzungsplan Aachen*2030 - Neuaufstellung

    Aufstellung des neuen Flächennutzungsplans - gesamtes Stadtgebiet Aachen - Der aus dem Jahr 1980 stammende FNP ist veraltet. Es sind ca. 70 Änderungen rechtswirksam geworden. Die Neuaufstellung des FNPs in digitaler Form soll einer erleichterten Fortschreibung Rechnung tragen

    mehr...
  • Aufm Hülser Feld

    Ziel der Bauleitplanung ist die Schaffung der planungsrechtlichen Voraussetzungen für ein Gewerbegebiet im Bereich der ehemaligen Friedhofserweiterungsflächen.

    mehr...
  • Aufhebung (Durchführungsplan Nr. 469 I)

    Es ist davon auszugehen, dass der Durchführungsplan Nr. 469 I aufgrund eines Bekanntmachungsfehlers einer gerichtlichen Überprüfung nicht standhalten wird.

    mehr...
  • Grüner Weg / Krefelder Straße (Bebauungsplan Nr. 931)

    Stadtbezirk Aachen-Mitte - Es soll ein neuer Bplan 931 - Grüner Weg/Krefelder Straße - aufgestellt werden, der die Ziele des Einzelhandels- und Nahversorgungskonzeptes der Stadt Aachen umsetzt und den Gewerbestandort planungsrechtlich sichert

    mehr...
  • Rollefstraße / Trierer Straße

    Ziel der Bauleitplanung ist es, die planungsrechtlichen Grundlagen zur Erschließung eines familienfreundlichen Wohngebietes, das sich in die Umgebung einfügt, zu schaffen.

    mehr...
  • Ehemalige Schule Franzstraße

    Ziel ist es, nach Abriss der Schulgebäude, für unterschiedliche Nutzergruppen attraktiven Wohnraum und Freiräume im innerstädtischen Quartier zu schaffen.

    mehr...
  • Sonnenweg 1.Änderung (Nr.818)

    Ziel ist es, den Lebensraum "Soers" als Naherholungsgebiet zu stärken und gleichzeitig die Stellplatzanlage für das vorhandene Gewerbe in der ehemaligen Tuchfabrik zu sichern.

    mehr...
  • Sonnenweg Teilaufhebung (Nr.818)

    Das Ziel ist, den Lebensraum "Soers" als Naherholungsgebiet zu stärken

    mehr...
  • Richtericher Dell, Vetschauer Weg Süd (Bebauungsplan Nr. 950 und Flächennutzungsplan Nr. 128)

    Stadtbezirk Aachen - Richterich - Im gesamten Entwicklungsbereich Richtericher Dell sollen ca. 850-900 Wohneinheiten für etwa 2.500 Einwohner entstehen. Außerdem sollen Wohnfolge- und Infrastruktureinrichtungen für Richtericher Dell und Alt-Richterich geschaffen werden

    mehr...
  • Im Weingarten / Rathaussraße (980)

    Ziel ist es den Charakter des Wohngebietes und die aufgelockerte Einfamilienhausbebauung zu erhalten

    mehr...
  • Kullenhofstraße / Neuenhofer Weg (Bebauungsplan Nr.977 und Flächennutzungsplan)

    Vorgesehen ist die Festsetzung von Flächen für medizinische Einrichtungen. Klinikbezogenes Wohnen soll ebenfalls möglich sein.

    mehr...
  • Antoniusstraße / Mefferdatisstraße (Bebauungsplan Nr.999)

    Die Bordellnutzung in der Antoniusstraße soll zukünftig auf den östlichen Teil der Straße beschränkt werden

    mehr...
  • Laurentiusstraße/Pannhauser Straße

    Stadtbezirk Aachen-Laurensberg - Ziele sind der Schutz der Baudenkmäler St. Laurentius und Gut Kamp sowie der Erhalt der vorhandenen Siedlungs- u. Bebauungsstruktur.

    mehr...
  • Höfchensweg Ronheider Winkel (Bebauungsplan Nr. 975)

    Ziel der Planung ist eine städtebauliche Arrondierung und die Schaffung der planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Errichtung von bis zu drei Ein- bis Zwei-familienhäusern auf großzügigen Grundstücken.

    mehr...
  • Im Ginster / Erweiterung Gewerbegebiet (Nr.976)

    Der Bebauungsplan soll die planungsrechtlichen Voraussetzungen für Lagerflächen schaffen. Sie sollen dem benachbarten Baustoffhandel dienen.

    mehr...
  • Niederforstbacher Straße / Beckerstraße (Bebauungsplan Nr.978 und Flächennutzungsplan Nr. 144)

    Ziel der Planung ist die Schaffung der planungsrechtlichen Grundlagen zur Erschließung eines Wohngebietes auf den brachliegenden Gewerbeflächen der ehemaligen Tuchfabrik.

    mehr...
  • Roermonder Straße /Amstelbach (Bebauungsplan und Flächennutzungsplan Nr. 970)

    Ziel der Planung ist es, hier einen Neubau des Gerätehauses der Freiwilligen Feuerwehr Aachen-Richterich, einen Recyclinghof für den Aachener Nordraum und die erforderliche Erschließung zu bauen.

    mehr...
  • Kornelimünster West / August-Macke-Straße (Bebauungsplan Nr.974)

    Auf dem brachliegenden Eckgrundstück soll für die Nahversorgung des Wohngebietes ein Lebensmit-teldiscounter angesiedelt werden. Im Bereich der August-Macke-Straße sollen zwei Mehrfamilienhäuser errichtet werden.

    mehr...
  • Martelenberger Weg / Ronheider Weg

    Stadtbezirk Aachen-Mitte -Folgende städtebauliche Ziele sollen erreicht werden: - Sicherung der geordneten städtebaulichen Struktur des vorhandenen Charakters - Sicherung der villenartigen Bebauung auf großzügigen Grundstücken...

    mehr...
  • Haaren Grünzug Aufhebung (Bebauungsplan Nr. 659)

    Stadtbezirk Aachen-Haaren - Durch die Aufhebung sollen die jetzigen vorhandenen Frei- und Grünflächen in ihrem Bestand erhalten und in diesem Bereich eine weitere Wohnbebauung nicht mehr ermöglicht werden

    mehr...
  • Haaren Aufhebung (Bebauungsplan Nr. 11)

    Stadtbezirk Aachen-Haaren - Durch die Aufhebung sollen die jetzigen vorhandenen Frei- und Grünflächen in ihrem Bestand erhalten und in diesem Bereich eine weitere Wohnbebauung nicht mehr ermöglicht werden

    mehr...
  • Haaren-Mitte

    Rahmenplanung Haaren - Stadtbezirk Haaren - Es sollten Entwicklungsmöglichkeiten auf den für die Verkehrstrasse erworbenen Flächen dargestellt werden. Ergebnis dieser Rahmenplanung ist es das bislang rückwärtige Gelände für eine Erweiterung des Haarener Zentrums einzubeziehen...

    mehr...
  • Grünzug Haaren

    Stadtbezirk Aachen-Haaren - Ziel ist es, eine Änderung zu erarbeiten, die der gegenwärtigen Grünstruktur Rechnung trägt und die bestehende Ausweisung "Wohnbauflächen" aufhebt und zukünftig als "Flächen für die Landwirtschaft" darstellt...

    mehr...
  • Lütticher Straße, Brüsseler Ring

    Stadtbezirk Aachen-Mitte - Folgende städtebauliche Ziele sollen erreicht werden: - Sicherung der geordneten städtebaulichen Struktur des vorhandenen Charakters - Sicherung der villenartigen Bebauung auf großzügigen Grundstücken...

    mehr...
  • Louis Beissel Straße

    Stadtbezirk Aachen-Mitte -Folgende städtebauliche Ziele sollen erreicht werden: - Sicherung der geordneten städtebaulichen Struktur des vorhandenen Charakters - Sicherung der villenartigen Bebauung auf großzügigen Grundstücken

    mehr...
  • Eupener Straße, I.Rote Haag Weg (Bebauungsplan Nr. 914)

    Stadtbezirk Aachen-Mitte - Folgende städtebauliche Ziele sollen erreicht werden: - Sicherung der geordneten städtebaulichen Struktur und des vorhandenen Charakters - Sicherung der villenartigen Bebauung auf großzügigen Grundstücken...

    mehr...
  • Grüner Weg Teil II Eisenbahnpark

    Stadtbezirk Aachen-Mitte - Der nun aufzustellende Bebauungsplan hat das Ziel den Bereich zwischen Grünen Weg und Bahntrasse neu zu ordnen...

    mehr...

bauleitplanung_150

Aachen*2030

AACHEN*2030 (c) büro G29 - BKR I netzwerk

Weiterführendes

Kontakt

Flächennutzungsplan sowie Verfahren Landschaftsplan:

Bestehende Bebauungspläne:

Aktuelle Verfahren Bebauungspläne:

Weitere Satzungen: