Inhalt



Organisatoren verschieben „#AachenStartUp-Ideencamp“

Aufgrund der fortschreitenden Entwicklungen und Auswirkungen des Coronavirus und um die weitere Verbreitung der Krankheit einzudämmen oder zumindest zu verlangsamen, verschieben die Stadt Aachen und ihre Partner das für den 24. März in der digitalCHURCH geplante „#AachenStartUp-Ideencamp“.

Die Entscheidung die Veranstaltung zu verschieben, wurde aufgrund der aktuellen Handlungsempfehlung des Robert-Koch-Instituts (PKI) und des Gesundheitsministeriums getroffen. Die Bewertungsgrundlage für die Verschiebung des Ideencamps ist eine Checkliste, die auf den Vorgaben des Robert-Koch-Instituts basiert. Derzeit geht man davon aus, dass es voraussichtlich Mitte Mai einen Ersatztermin für das Camp geben wird.

Herausgegeben am 12.03.2020 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram