Inhalt



Bebauungsplan: 39 neue Wohnhäuser in Eilendorf

Bereits vor einigen Jahren hat in zentraler Lage in Eilendorf ein Marmorwerk seinen Betrieb eingestellt. Seitdem liegt das gut 1,6 Hektar große Gelände im Bereich zwischen Von-Coels-Straße, Marienstraße, Kirchfeldstraße und Steinstraße brach. Das Grundstück eignet sich aufgrund seiner zentrumsnahen Lage mit guter infrastruktureller Versorgung sehr gut für die Nutzung durch Wohnungsbau. Ein vorhabenbezogener Bebauungsplan „Von-Coels-Straße / Auf Trimpersfeld“ soll nun die Voraussetzungen für eine Wohnbebauung aus Reihenhäusern auf kleinen Grundstücken schaffen und die Bebauung städtebaulich ordnen. Zudem soll für Fußgänger und Radfahrer eine Verbindung von der Kirchfeldstraße zur Von-Coels-Straße geschaffen werden, auch ein Spiel und ein Gemeinschaftsplatz sind vorgesehen. Geplant sind 39 Reihenhäuser mit kleinen Grundstücken, die insbesondere für junge Familien mit mittlerem Einkommen in Frage kommen.

Der Planungsausschuss hat vor kurzem die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit beschlossen. Diese findet statt von Montag, 19. August, bis Freitag, 20. September, im Foyer des Bezirksamtes Aachen-Eilendorf, Heinrich-Thomas-Platz 1. In dieser Zeit können Bürgerinnen und Bürger die ausgestellten Pläne einsehen und Eingaben machen. Öffnungszeiten: montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr, mittwochs zusätzlich von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr. Zudem bietet die Stadt eine öffentliche Anhörung am Donnerstag, 29. August, 18 bis 19 Uhr, im Bezirksamt Eilendorf an.

Weitere Infos finden Sie im Internet unter www.aachen.de/bauleitplanung. Dort können Sie auch den Newsletter „Bauleitplanung“ abonnieren, um stets über aktuelle Bebauungsplanverfahren der Stadt Aachen informiert zu werden.

Herausgegeben am 16.08.2019 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram