Inhalt



Ehrenamt: Veranstaltungen im September und November

Das Büro für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement bietet in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Aachen auch in den nächsten Monaten wieder Fortbildungskurse für ehrenamtlich engagierte Menschen in Vereinen an. In Zusammenarbeit von Büro für Ehrenamt und bürgerliches Engagement und Volkshochschule ist ein Programm entstanden, das sowohl theoretisches Wissen in kompakten Kurse wie auch Fortbildungen in praktischer Form anbietet.

Das Programm für September bis November:

September:
R/Evolution der Persönlichkeit - Bewusstsein im Wandel
Vortrag
Die Welt steht vor großen ökologischen, ökonomischen und politischen Herausforderungen. Dieser besondere Zeitpunkt markiert eine signifikante Weggabelung in der Geschichte der Menschheit. Sie bietet die Chance, das
menschliche Bewusstsein auf eine neue, evolutionäre Stufe zu entwickeln. Im Vortrag von Madeleine Genzsch (Das Wandelwerk) werden die Zusammenhänge von gesellschaftlichen Veränderungsprozessen und der Weiterentwicklung der menschlichen Persönlichkeit beleuchtet und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Do, 20.September
18 Uhr
Kein Entgelt
VHS Aachen, Peterstraße 21-25, 52062 Aachen, Raum 241

Excel 2013 - Grundlagen an einem Tag
Tagesseminar
Sie möchten keine komplizierten Formeln und Datenauswertungen mit Excel ausführen, sondern „nur“ Daten tabellarisch erfassen, pflegen, sortieren und ausdrucken sowie die Grundrechenarten anwenden. Hier erwerben Sie
systematisch die Grundkenntnisse, die Ihnen helfen, genau diese Arbeiten mit Excel durchzuführen.
Inhalte: Daten; Auto-Ausfüllfunktion; Sortier- und Filterfunktionen; Tabellen;
Zahlformate; einfache Berechnungen mit den Grundrechenarten.
Voraussetzungen: sicherer Umgang mit Windows sowie mit Maus und Tastatur.

Tagesseminar
Fr, 28.September
10 bis 17.15 Uhr
55 Euro, 25 Euro für Inhaber/innen des Aachener Ehrenamtspasses
VHS Aachen, Peterstraße 21-25, 52062 Aachen, Raum 324/325

November:
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Wochenendseminar
Wie kann ich die Öffentlichkeit über die Ziele und Aufgaben meines Vereins, meiner Gruppe, Initiative oder Institution informieren? Auch bei knappen Mitteln ist effektive Öffentlichkeitsarbeit möglich, wenn entsprechende Strategien und Methoden beherrscht werden. Die Teilnehmenden lernen, Konzepte für eine wirkungsvolle Öffentlichkeitsarbeit zu entwickeln und praktisch umzusetzen. Beispiele bisheriger Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, z.B. Pressemitteilungen, Flugblätter oder Plakate, können gerne mitgebracht werden, um an diesen beispielhaft zu lernen. Ziel ist es, durch theoretische Impulse und praktische Übungen Sicherheit für die Öffentlichkeitsarbeit zu gewinnen.

Yvonne Michel ist Diplom-Medienberaterin (ARS) mit den Schwerpunkten Presseund Öffentlichkeitsarbeit sowie Social Media Managerin (FH Köln).

Sa, 10.November
10 bis 15 Uhr
45 Euro, 25 Euro für Inhaber/innen des Aachener Ehrenamtspasses
VHS Aachen, Peterstraße 21-25, 52062 Aachen, Raum 215

5 Tipps zur Haftungsvermeidung im Verein
Infoabend mit Anmeldung
Wann haftet eigentlich wer wofür im Verein? Müssen Mitglieder für Schulden des Vereins aufkommen? Darf der Vorstand jedes Geschäft abschließen oder sollte er von bestimmten Dingen besser die Finger lassen? Was ist zu tun, wenn es Verletzte beim Training gibt? Diese und viele weitere Haftungsfragen treffen jeden Verein früher oder später.

Die Informationsveranstaltung geht auf diese Fragen ein und beschreibt leicht verständlich mehrere Tipps, wie die Verantwortlichen auf diese Haftungsfragen am besten reagieren und sich und den Verein vor Haftung bewahren.
Für Fragen der Teilnehmer ist ausreichend Zeit vorgesehen.
Der Referent ist Rechtsanwalt.
Eine Anmeldung ist bis zum 09.11.2018 erwünscht
Mo, 12.November
18.30 Uhr
Kein Entgelt
VHS Aachen, Peterstraße 21-25, 520692 Aachen, Raum 214

Word Tagesseminar - minimaler Zeitaufwand mit maximaler Wissensvermittlung
Sie möchten in der Bedienung des Programms besser werden? Sie möchten Ihre Arbeit leichter und schneller erledigen? Das kompakte Tagesseminar zum Thema Word bietet eine knappe und präzise Darstellung zentraler Lösungswege und Arbeitsschritte in der Textverarbeitung.
Inhalte: Formatierungen; Formatvorlagen gestalten; Serienbriefe; Wege der
Arbeitserleichterung mit Textbausteinen und Autokorrektur in Word; Tabellen;
Grafiken; Kopf- und Fußzeilen.
Fr, 16.November
10 bis 15 Uhr
48 Euro, 20 Euro für Inhaber/innen des Aachener Ehrenamtspasses
VHS Aachen, Peterstraße 21-25, 52062 Aachen, Raum 209

Die Pflichten des Vereinsvorstands
Infoabend mit Anmeldung
Welche Pflichten hat eigentlich der Vorstand in einem Verein? Was darf der Vorstand, was darf er nicht? Fragen, die sicherlich jedem, der Mitglied in einem Verein ist, schon einmal begegnet sind, und Fragen, die in der vorliegenden Informationsveranstaltung beantwortet werden.

Behandelt werden unter anderem die Sorgfalts-, Buchführungs-, Informations- und Rechenschaftspflicht des Vorstands. Weiterhin geht die Informationsveranstaltung darauf ein, welche Folge eine Pflichtverletzung für den Vorstand hat und wie der Vorstand zur Erfüllung seiner Pflichten angehalten werden kann. Für Rückfragen
der Teilnehmer ist ausreichend Zeit vorgesehen. Der Referent ist Rechtsanwalt. Bitte eine Anmeldung bis zum 14. November.

Mo, 19.November
18.30 Uhr
Kein Entgelt
VHS Aachen, Peterstraße 21-25, 52062 Aachen, Raum 307,

Entfaltung des Potenzials
Workshop
Wer Gesellschaft neu und anders denken will, braucht Mut Standards zu durchbrechen und gleichzeitig Kreativität, um das Miteinander aktiv neu zu gestalten. Diese Veränderung fängt in jedem Einzelnen von uns an. Was bedeutet
ein „Gutes Leben“ für mich, meine Werte und Ziele? Wie kann ich mein Potenzial zur vollen Entfaltung bringen und mein Leben frei und selbstbestimmt gestalten?

Den eigenen Lebensweg erkennen, das ist genauso wichtig wie ihn zu gehen. Madeleine Genzsch (Das Wandelwerk) begleitet uns an diesem Tag ein Stück durch den Prozess der Persönlichkeitsentwicklung und  individuellerPotenzialentfaltung.

Do, 22.November
17 Uhr
Kein Entgelt
VHS Aachen, Peterstraße 21-25, 52062 Aachen, Raum 214

PowerPoint 2013 systematisch
Wochenendseminar
PowerPoint erscheint erst einmal als einfaches Programm, in das jeder schnell Texte und Bilder einbauen kann. Dies führt allerdings oft dazu, dass Präsentationen in umständlicher Kleinarbeit „gebastelt“ werden. Bei einer einmal
auf diese Weise erstellten Präsentation werden auch die spätere Überarbeitung oder das Kopieren von Folien zu einem unnötig zeitaufwendigen Unterfangen. Ziel dieses Kurses ist es, Ihnen praxisorientiert systematische Grundkenntnisse zu vermitteln, wie Sie schnell und effektiv ansprechende Präsentationen erstellen.

Voraussetzungen: Dateien sicher speichern und wiederfinden, sicherer Umgang mit der linken und rechten Maustaste.
Fr, 23.November
16.30 bis 20.30 Uhr
Sa 24.November
10.00 bis 17.00 Uhr
89 Euro, 50 Euro für Inhaber/innen des Aachener Ehrenamtspasses
VHS Aachen, Peterstraße 21-25, 52062 Aachen, Raum 209

Datenschutz für Vereine
Infoabend mit Anmeldung
Auch Vereine müssen die Regeln der Europäischen Datenschutzgrundverordnung befolgen und die Rechte – und damit auch Daten - der Menschen schützen, mit, und für die sie arbeiten. Besonders heikel wird es, wenn es sich um besonders schützenswerte Daten handelt, wie Angaben über Gesundheit/ Behinderung oder Ethnie/ politische Einstellungen. Außer Anforderungen über Zweckbindung, Transparenz und Eingriffsmöglichkeit sowie Minimumprinzip beim Umgang mit den personenbezogenen Daten müssen technisch-organisatorische Maßnahmen
ergriffen werden, damit kein Unbefugter an die Daten kommt. Der Dozent ist Datenschutzbeauftragter der Stadt Aachen.

Bitte Ihre Anmeldungen bis zum 23.11.2018.
Di, 27.November
18 Uhr
Kein Entgelt
VHS Aachen, Peterstraße 21-25, 52062 Aachen, Raum 214

Anwendung der gewaltfreien Kommunikation im Ehrenamt
Vortrag
Der Vortrag erläutert kurz die GFK - Methode. Er zeigt auf, wie deren Anwendung im Ehrenamt hilft, verschiedene Erwartungen bewusst zu machen und die unterschiedlichen Bedürfnisse mit Respekt ernst zu nehmen.Bei einigen Übungen können Sie die Wirkung direkt erleben. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Durch eine Kooperation mit dem Büro für Ehrenamt der Stadt Aachen kostenfrei für Ehrenamtliche.

Mi, 28.November
18 Uhr
Kein Entgelt
VHS Aachen, Peterstraße 21-25, 52062 Aachen, Raum 214

Damit die Finger wie von selbst über die Tastatur fliegen - schnelle und effektive Erarbeitung des 10-Finger-Schreibens
Kurs
Die Erkenntnisse der Lern- und Gehirnforschung werden konsequent umgesetzt. Es werden unterschiedliche Sinne angesprochen und das Lernen wird zu einem stressfreien und erfolgreichen Erlebnis in einer angenehmen Lernatmosphäre. Nach wenigen Stunden fühlen Sie sich auf dem Tastaturfeld zu Hause. Eine Methode, die viel Spaß macht. Das Unterrichtsmaterial enthält auch einen Online-Zugang zum weiteren Üben zu Hause.

Fr, 30.November
Jeweils 16.30 bis 19.00 Uhr
59 Euro, 30 Euro für Inhaber/innen des Aachener Ehrenamtspasses
VHS Aachen, Peterstraße 21-25, 52062 Aachen, Raum 209

Herausgegeben am 27.08.2018 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo