Inhalt



Thea Dorns „NIKE“ im Ludwig Forum Aachen

Im Museum gibt es ein neues Exponat. Ein lebendiges. Ein gefährliches. Ein tödliches! In einem stark gesicherten Schaukasten lebt eine Serienkillerin namens Nike. 19 Männer oder mehr hat sie getötet. Die genaue Anzahl kennt niemand, denn Nike – in der griechischen Mythologie die Göttin des Sieges und des Erfolgs – schweigt. In ihrem öffentlichen Gefängnis ist sie der Publikumsmagnet. Obwohl oder eben weil sie nicht spricht, spricht sie die schrägen Sehnsüchte des Museumspublikums an. Sie erhält Briefe mit Bitten um Lebens- oder auch Tötungsratschläge.
Es geht blutig und komisch zu in diesem Theaterstück von Thea Dorn. Eine Geisterbahnfahrt für Erwachsene.

Es spielen: Mona Creutzer, Jochen Deuticke, Martin Päthel und Anna Scholten
Regie: Agma Formanns

Premiere, Samstag. 12.01.2019, 20 Uhr, Ludwig Forum Aachen

Herausgegeben am 21.12.2018 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo