Inhalt



zdi-Netzwerk Aachen und Kreis Heinsberg erhält Qualitätssiegel

Für seine erfolgreiche Netzwerkarbeit - insbesondere während der aktuellen Corona-Pandemie - ist das zdi-Netzwerk Aachen und Kreis Heinsberg in Trägerschaft des städtischen Fachbereichs für Wirtschaft, Wissenschaft und Europa jetzt mit dem zdi-Qualitätssiegel 2020/2021 ausgezeichnet worden. Das Siegel bestätigt die besonders engagierte Förderung des Nachwuchses im MINT-Bereich, also in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

„Ob Gesundheit, Digitalisierung oder Klimaschutz - die aktuellen vielfältigen gesellschaftlichen Herausforderungen zeigen, wie unverzichtbar MINT-Kenntnisse heute sind. Die regionalen Netzwerke der Gemeinschaftsoffensive Zukunft durch Innovation, kurz zdi.NRW, leisten in Nordrhein-Westfalen einen zentralen Beitrag, um junge Menschen zu einer selbstbestimmten Teilhabe in diesem wichtigen Bereich zu befähigen“, sagte Klaus Kaiser, Parlamentarischer Staatssekretär im Ministerium für Kultur und Wissenschaft Nordrhein-Westfalen anlässlich der Verleihung der diesjährigen zdi-Qualitätssiegel.

Die Tatsache, dass das zdi-Netzwerk Aachen und Kreis Heinsberg auch während der herrschenden Corona-Pandemie flexibel und konstruktiv reagiert sowie engagiert neue Modelle entwickelt hat, wird dabei besonders gewürdigt. Schulschließungen, Kontaktbeschränkungen und neue Hygienevorschriften haben es dem zdi-Netzwerk Aachen und Kreis Heinsberg nicht einfach gemacht, Angebote für Kinder und Jugendliche wie in den Jahren zuvor umzusetzen. Statt die Kurse einfach ausfallen zu lassen, haben die Verantwortlichen kurzerhand Online-Angebote, Hybrid-Kurse und geteilte Präsenzveranstaltungen realisiert. Diesem Engagement soll das aktuelle zdi-Qualitätssiegel Rechnung tragen. Deswegen gilt das aktuelle Siegel auch ausnahmsweise für zwei Jahre.

Das zdi-Netzwerk Aachen und Kreis Heinsberg ist Teil der landesweiten Gemeinschaftsoffensive „Zukunft durch Innovation“, bei der sich mehr als 4.500 Partner aus Politik, Wirtschaft, Schule und Hochschule für die MINT-Fachkräftesicherung in NRW engagieren.

zdi steht für „Zukunft durch Innovation.NRW“ und ist mit über 4.500 Partnern aus Politik, Wirtschaft, Schule und Hochschule europaweit das größte Netzwerk zur Förderung des MINT-Nachwuchses. In diesem Jahr feiert zdi bereits 15 Jahre MINT-Community in NRW. Das zdi-Netzwerk Aachen und Kreis Heinsberg in Trägerschaft des Fachbereichs für Wirtschaft, Wissenschaft und Europa der Stadt Aachen ist seit 2013 Teil der Gemeinschaftsoffensive. Gemeinsam erreichen die 47 regionalen zdi-Netzwerke und mehr als 70 zdi-Schülerlabore zusammen mit ihren Netzwerkpartnern jährlich rund 300.000 Schülerinnen und Schüler.

Koordiniert wird zdi vom Kultur- und Wissenschaftsministerium NRW. Landesweite Partner sind unter anderem das Schulministerium, das Wirtschaftsministerium und die Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit.

Informationen zum zdi-Netzwerk Aachen und Kreis Heinsberg gibt es im Internet unter unter www.zdi-aachen.de sowie auf der MINT-Community NRW unter www.mint-community.de/netzwerkseite .

Herausgegeben am 19.11.2020 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39, 52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39
52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram