Inhalt



Schreibwerkstatt in der Stadtbibliothek

Die bekannte Aachener Kinder- und Jugendbuchautorin Sabine Blazy bietet in der youthfactory der Stadtbibliothek Aachen vom 25. September bis zum 4. Dezember eine Schreibwerkstatt an, die jeden Freitag von 16 bis 17.30 stattfinden wird. Unter dem Titel „Aachen 2045“ werden sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen in dieser Zeit kreativ „ihre Stadt“ in gemeinsamen Gesprächen, Texten und Anregungen erarbeiten. So sollen sie sich ihrer eigenen Geschichte nähern, die sie am Ende der Schreibwerkstatt in gedruckter Form auf einer Abschlussveranstaltung vorstellen werden.

Eine verbindliche Anmeldung kann ab sofort unter der Mail-Adresse bibliothek@mail.aachen.de mit dem Betreff „Schreibwerkstatt“ und der Angabe von Name und Alter der / des Teilnehmenden und / oder während der Öffnungszeiten der Bibliothek telefonisch (0241-432-38610) unter Angabe des Namens, Alters und der betreffenden Handynummer erfolgen. Sollte die Realisierung der Schreibwerkstatt analog vor Ort im September nicht möglich sein, wird die Veranstaltung als digitales Format angeboten.

Das Projekt wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen (www.schreibland-nrw.de) sowie dem Verein der Freunde und Förderer der Stadtbibliothek Aachen.

Herausgegeben am 03.06.2020 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram