Inhalt



Bezirksbürgermeister danken mit Spende für Engagement in Kornelimünster

Der Bezirksbürgermeister Jakob von Thenen und seine beiden Stellvertreter Gretel Opitz und Ladislaus Hoffner danken jedes Jahr engagierten Personen, Vereinen, Institution, Initiative im Stadtbezirk mit einer Spende für ihr Engagement.

In diesem Jahr gilt der Dank der Hausmeisterin des Bezirksamt sowie den Hausmeistern der Schulen im Stadtbezirk Kornelimünster und Walheim und des Jakob-Büchel-Hauses. Der ohnehin nicht immer leichte Job wurde in der Coronakrise zur Herausforderung, die nur mit großen Engagement bewältigt werden konnte.

„Dank und Anerkennung für Ihre vielfältige Arbeit möchten wir Ihnen gerade in diesen besonderen „Corona-Zeiten“ aussprechen. Oft genug wird das, was sie leisten, als selbstverständlich angesheen. Dem ist aber nicht so“, sagte von Thenen am Donnerstag (18. Juni). Verstärkt wird der Dank durch einen Einkaufsgutschein von jeweils 50 Euro an die Hausmeisterin und die sechs Hausmeister aus dem Stadtbezirk. Ebenso hatten die drei Vertreter der Politik ein offenes Ohr für die Kollegen und Kollegin und fragten ab, ob es eine Möglichkeit gebe, wie die Politik sie in ihrer Arbeit unterstützen könne.

Es ist bereits eine kleine Tradition, dass der Bezirksbürgermeister und seine Stellvertretungen darauf verzichten, bei Einladungen von Vereinen und Institutionen ein Präsent zu übergeben. Stattdessen wird mit den eingesparten repräsentativen Mitteln des Stadtbezirks ein guter Zweck unterstützt.

Geänderte Kopie von Spende Hausmeister
Über eine Spende für besonderes Engagement im Stadtbezirk Kornelimünster freuen sich die Hausmeister des Stadtbezirks Kornelimünster. Bezirksbürgermeister Jakob von Thenen (2. v.l.) und seine Stellvertreter Gretel Opitz (3. v.l.) und Ladislaus Hoffner (links) sowie Bezirksamtsleiterin Rita Claßen (2.v.r.), sind dankbar für den Einsatz der Kollegin und der Kollegen im Stadtbezirk (© Stadt Aachen / Linda Plesch)

Herausgegeben am 18.06.2020 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram