Inhalt



„Bitte lächeln!“

Am Sonntag, 10. Dezember 2017, bietet das Suermondt-Ludwig-Museum von 10 bis 17 Uhr Veranstaltungen für große und kleine Besucher rund um das Thema Gesicht und Porträt an, darunter Führungen in der Ausstellung und in der Sammlung, Workshops für Kinder und Mitmach-Aktionen zum Thema Selfie. Der Eintritt in das Museum ist den ganzen Tag frei.

Das Programm

10.30 Uhr
Gesichter erzählen Geschichten
Kombinierte Familienführung in der Ausstellung (für Kinder ab 5 – ca. 8 Jahren)
Was verraten Gestik und Mimik über die Dargestellten?  Da die Beschäftigung mit Bildern auch immer Lust macht, selbst etwas auszuprobieren, haben die Kinder Gelegenheit in praktischen Arbeiten eigene Werke zu gestalten, die die spannenden Geschichten hinter den Gesichtern zeigen.

12.00 Uhr
Blicke, die bleiben
Führung in der Ausstellung, die sich mit dem Thema Porträtfotografie und verschiedenen fotografischen Positionen beschäftigt.

14.00 Uhr
Express yourself! Das Selfie einmal anders:
in der Kulisse des Museums, zwischen alten Meistern und vor berühmten Leuten…

15.30 Uhr
„Ik mal Se ähnlicher als Se sind!“ (Max Liebermann)
Führung zum Porträt in der Malerei: Wunschbild oder Abbild?

Außerdem:

Who is who?
Für den selbständigen Besuch der Ausstellung „Blicke, die bleiben“ erhalten die Besucher eine Broschüre mit den biographischen Angaben zu den Dargestellten.

Gesichter zum Anknabbern
In der Bar Museo gibt es Kakao und Sandbrötchen mit Gesichtern.

Änderungen vorbehalten! Das aktuelle Programm finden Sie auch auf der Homepage www.suermondt-ludwig-museum.de.

Suermondt-Ludwig-Museum
Wilhelmstr. 18, 52070 Aachen
Tel.: +49 241 47980-40
Fax: +49 241 37075
info@suermondt-ludwig-museum.de
www.suermondt-ludwig-museum.de

 

Herausgegeben am 04.12.2017 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo