Inhalt



Bauarbeiten in der Couvenstraße

Der Netzbetreiber Regionetz erneuert im Bereich um den Bushof die Mittelspannungsleitungen. Die Arbeiten beginnen voraussichtlich am 11. Januar und sollen vier Wochen andauern. Betroffen sind die Straßen Peterskirchhof und Couvenstraße.

Gearbeitet wird in zwei Bauabschnitten. In den ersten beiden Wochen ist die Straße Peterskirchhof von der Peterstraße her nicht befahrbar. Die Zufahrt zum Parkhaus Bushof bzw. zur Couvenstraße ist in dieser Phase über Kurhausstraße und Alexanderstraße ausgeschildert. Im zweiten Bauabschnitt ist die Couvenstraße zwischen Alexanderstraße und Einmündung Peterkirchhof als Einbahnstraße ausgeschildert kann nicht in Richtung Alexanderstraße befahren werden.

Während der Baumaßnahme kann es zu kurzzeitigen Versorgungsunterbrechungen kommen, über die die betroffenen Anwohner aber im Vorfeld rechtzeitig informiert werden. Die rettungstechnische Erreichbarkeit des Gebietes ist jederzeit gegeben.

Die Regionetz bittet um Verständnis für die mit den Arbeiten verbundenen Unannehmlichkeiten. Mit den von ihr beauftragten Unternehmen bemüht sie sich, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten. Sämtliche Maßnahmen sind mit den zuständigen Stellen und Institutionen abgestimmt.

Informationen zu den Baumaßnahmen der finden Sie jederzeit unter www.regionetz.de/baustellen.

Herausgegeben am 07.01.2021 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39, 52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39
52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram