Inhalt



Geänderte Verkehrsführung an der Baumaßnahme Ludwigsallee

Die Arbeiten auf der Ludwigsallee schreiten weiter voran. Seit August erneuert der Netzbetreiber Regionetz die Ver- und Entsorgungsleitungen, danach werden in dem Bereich unter Federführung der Stadt Aachen der Fahrbahnquerschnitt und die Verkehrsflächen neu gestaltet. Der nächste Bauabschnitt zwischen Salvatorstraße und Krefelder Straße beginnt am 6. Januar 2021 und bringt Änderungen an der Verkehrsführung in Bereich Bastei mit sich.

Da die Baustelle ein Stück weit in die Kreuzung rückt, muss die Krefelder Straße eingeengt werden. Um einen Rückstau möglichst gering zu halten, wird auf der Rolandstraße eine Fahrspur in Gegenrichtung freigegeben, so dass es stadtauswärts in der Rolandstraße nur noch eine Fahrspur geben wird. Dazu wird der Grünstreifen auf Höhe Elsa-Brändström-Straße für die Dauer der Maßnahme überfahrbar gestaltet, im Anschluss an die Baumaßnahme wird er wieder hergerichtet.

Für den Verkehr in Richtung Bastei wird es im Kreuzungsbereich eine Spur für Rechtsabbieger, eine für Geradeaus/Linksabbieger und eine für Linksabbieger geben. Die Saarstraße bleibt wie bisher als Umleitungsstrecke bestehen, erhält aber eine Geradeaus-/Rechtsfahrspur und eine separate Fahrspur für Linksabbieger.

Die Änderungen der Verkehrsführung betreffen auch den Radverkehr: Da der Mittelstreifen auf der Ludwigsallee ab Höhe Salvatorstraße Richtung Bastei ebenfalls gesperrt wird, werden Radfahrer gebeten, den provisorischen Radweg auf der Saarstraße zu nutzen.

Die Regionetz bittet um Verständnis für die mit den Arbeiten verbundenen Unannehmlichkeiten. Mit den von ihr beauftragten Unternehmen bemüht sie sich, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten. Sämtliche Maßnahmen sind mit den zuständigen Stellen und Institutionen abgestimmt.

Weitere Nachrichten zur Ludwigsallee finden Sie hier.

Informationen zu den Baumaßnahmen der finden Sie jederzeit unter www.regionetz.de/baustellen.

Herausgegeben am 29.12.2020 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39, 52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39
52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram