Inhalt



WunderKammer Werkstatt

Ferienspiele im Suermondt-Ludwig-Museum

schmetterlinge
Schmetterlinge aus der Sammlung des Dr. von Froreich, Aachen, Phyletisches Museum, Universität Jena. © Uni Jena

Sammeln macht Spaß! Muscheln, Steine, Tierfiguren – jeder hat seine ganz persönliche Vorliebe. Schon früher bewahrten Fürsten und Könige in eigenen Räumen ihre Schätze auf.  Im Museum besucht ihr die „Kunst- und Wunderkammer“ mit Mumien, ausgestopftem Hai und Krokodil, Kokosnuss-Pokal, Pulverflaschen und vielem mehr. In der Werkstatt könnt ihr eigene Kunstwerke gestalten und geheime Geschichten erfinden.
Kosten: 10,00 Euro, Anmeldung: Tel.: +49 241 432-4998, museumspaedagogik@mail.aachen.de

WunderKammerWerkstatt
08.-10.08.2017 / 3-tägiger Workshop,
jeweils 10 – 13 Uhr, 6-12 Jahre
oder
22.08.-24.08.2017 / 3-tägiger Workshop,
jeweils 10-13 Uhr, 8-12 Jahre
Leitung: Sabine Gandelheidt/Julia Anna Preisler
im Suermondt-Ludwig-Museum, Wilhelmstr. 18, 52070 Aachen.

meeresschnecke
Turbo marmoratus, Sammlung der Markgräfin Karoline Luise von Baden, Staatliches Museum für Naturkunde Karlsruhe. © Hubert Höfer

Herausgegeben am 04.07.2017 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo