Inhalt



Vision Mobilität 2050

Vision Mobilität 2050

Die „Vision Mobilität 2050“ ist ein Baustein der Verkehrsentwicklungsplanung (VEP) in Aachen. Sie beschreibt wesentliche Aspekte der Mobilität im Jahr 2050. „Ziele“, „Wege“ und „Maßnahmen“ zur Erreichung der Vision 2050 sind späteren Schritten im VEP vorbehalten.

Im Juni 2015 ist sie als Broschüre erschienen: Hier können Sie die 64seitige Broschüre als pdf ansehen.

Die Vision ist nach den acht Fachkommissionen im VEP gegliedert. Nach mehreren Überarbeitungen war die vorläufige Fassung vom 19.03.2013 Grundlage der Bürgerbeteiligung im Sommer 2013. Die Vision hat dabei eine sehr hohe Zustimmung erfahren. Sie wurde nach erneuter Diskussion in den Fachkommissionen am 17.10.2013 von der Lenkungsgruppe dem Mobilitätsausschuss in leicht modifizierter Form zum Beschluss empfohlen. Der Mobilitätsausschuss hat die Vision am 23.01.2014 nach Einarbeitung von Änderungen einstimmig beschlossen.

Zum Verständnis der Vision

Elektromobilität wird in Aachen entwickelt und genutzt!

Erreichbarkeit und Wirtschaftsverkehr - Aachen ist gut erreichbar

Mobilitätsmanagement - Aachen clever mobil

Pkw-Verkehr - Notwendiger Bestandteil des Stadtverkehrs

Straßennetze und Lebensräume - Das Aachener Straßennetz

Erlebe und entdecke deine Stadt zu Fuß. Jeden Tag.

Fahr Rad in Aachen - Möglichst sicher und komfortabel.

Bus und Bahn: Wie stellen wir die Weichen für die Zukunft?