Inhalt



Care & Mobility Innovation

autonomes fahren420jpg

Das Projekt "Care and Mobility Innovation - In Zukunft gut versorgt und intelligent mobil" hat sich zum Ziel gesetzt eine gesamtregional abgestimmte Innovationsstrategie zu entwickeln und umzusetzen, um die beiden Leitmärkte "intelligente Mobilität" und "digitale Gesundheitswirtschaft" mit ihren regionalen Potenzialen in bester Weise zu verknüpfen. Die Stadt Aachen übernimmt innerhalb des Projektes die Federführung für den Leitmarkt intelligente Mobilität.

Konkret entwickeln wir passende Rahmenbedingungen und übertragen erfolgreiche Projekte und Konzepte in und für die RegionAuf Grundlage einer Potenzialanalyse werden Innovationsnetzwerke initiiert: Von der schnellen Umsetzung erfolgreicher Praxisprojekte in der Region bis hin zur gemeinsamen Akquisition von Forschungsprojekten, auch als Cross-Innovation durch die Verknüpfung beider Branchen.

  • Systematische Identifizierung der regionalen Stärken und Herausforderungen entlang der Wertschöpfungskette als Open-Innovation-Ansatz
  • Regionale Wachstumsstrategie als Roadmap
  • Digitale Plattformen im Mobilitätsbereich und „Gesundheitswirtschaft jung und digital“ für Fachkräfte
  • Innovationspartnerschaften für die Entwicklung und Umsetzung von Forschungsprojekten

Sie haben Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Besuchen Sie auch unsere Webseite

Catharina Gottschalk
Projektleitung Care&Mobility Innovation
Tel.: +49 241 432-7613
catharina.gottschalk@mail.aachen.de

partner420

fördermittel420

Kontakt

Fachbereich Wirtschaft,
Wissenschaft und Europa

Johannes-Paul-II.-Straße 1
Verwaltungsgebäude Katschhof
52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-7610
wifoe@mail.aachen.de

facebook-logo-mit-abgerundeten-ecken_318-9850
Folgt uns
@WirtschaftsfoerderungAachen

index
Newsletter "Wirtschaft & Wissenschaft in Aachen" abonnieren.