Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. OK Weitere Informationen



Inhalt



Asphaltarbeiten Münsterstraße

Der Aachener Stadtbetrieb setzt die Fahrbahnflächen in der Münsterstraße instand. Die Arbeiten werden in zwei Bauabschnitten vorgenommen.
 
Der erste Bauabschnitt im Bereich zwischen der Autobahnbrücke Grauenhoferweg und der Schagenstraße beginnt am Montag, 29. März, um 7 Uhr. Die Arbeiten werden voraussichtlich am Samstag, 3. April, abgeschlossen sein.

Die Arbeiten im zweiten Bauabschnitt im Bereich zwischen Schagenstraße und dem Kreisverkehr zur Wilhelm-Ziemons-Straße beginnt nach den Ostertagen am Dienstag, 6. April, um 7 Uhr und werden voraussichtlich am Samstag, 10. April, abgeschlossen sein.

Es ist erforderlich, dass der jeweilige Baubereich komplett gesperrt wird. Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Für den ersten Bauabschnitt verläuft die Umleitung in beide Richtungen über Königsberger Straße, Trierer Straße, Heussstraße und Schagenstraße. Während des zweiten Bauabschnitts folgt die Umleitungsstrecke in beide Richtungen der Schagenstraße, Rombachstraße und der Wilhelm-Ziemons-Straße.

Es wird dringend empfohlen, die angespritzte Fahrbahnfläche nicht zu betreten, da Kleidung dauerhaft verschmutzt werden könnte. Gleiches gilt für das Befahren mit Fahrzeugen. Das Parken auf den Seitenstreifen ist während der gesamten Bauzeit untersagt. Wegen der Arbeiten kann es zu Lärm- und Schmutzbelästigung kommen.

Es geht ein ausdrücklicher Appell an alle Verkehrsteilnehmer, auf die Beschilderung von Umleitungsstrecken zu achten und diesen auch zu folgen. Bei absolut notwendiger und abgesprochener Einfahrt in Baustellenbereiche muss die Geschwindigkeit zwingend angepasst und den Hinweisen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gefolgt werden. Nur so sind reibungslose und sichere Abläufe von Baumaßnahmen sicherzustellen.

Umleitung des Busverkehrs

Umleitung Linien 5, 45, N1 und V in Fahrtrichtung Brand sowie der Linien 5, 45 und V in Fahrtrichtung Aachen

Die Haltestellen Brander Feld und Schagenstraße werden in beiden Richtungen ersatzlos aufgehoben. Anstelle der aufgehobenen Haltestellen Gut Grauenhof werden Ersatzhaltestellen in der Stettiner Straße, an deren Einmündung in die Königsberger Straße eingerichtet. Anstelle der aufgehobenen Haltestellen Brand Schulzentrum in der Schagenstraße wird die Haltestelle Brand Schulzentrum Wende in beiden Richtungen angefahren.  Die sonst in der Umleitungsstrecke liegenden Haltestellen werden aus Zeitgründen nicht zum Fahrgastwechsel angefahren.




Herausgegeben am 24.03.2021 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39, 52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39
52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram