Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. OK Weitere Informationen



Inhalt



Tag der offenen Türe im Bezirksamt Haaren

Letzten Samstag, 17. September, hat das Bezirksamt Haaren zum Tag der offenen Türe eingeladen. Die Einwohner*innen konnten sich dabei ein Bild von den Fortschritten im Haarener Bezirksgarten machen und Dienstleistungen im Meldewesen in Anspruch nehmen.

BA Haaren 420

Gut besucht: Am Tag der offenen Tür besuchten viele Aachener*innen das Bezirksamt in Haaren. (Foto: Stadt Aachen)

Der Tag der offenen Türe im Bezirksamt Haaren stand in diesem Jahr im Zeichen der europäischen Mobilitätswoche und wurde von der zuständigen Koordinatorin Maike Klein und den Mitarbeiter*innen des Bezirksamt Haaren organisiert.

Die Möglichkeit ein E-Scooter Training zu absolvieren, das Haarener Lastenrad zu fahren und das neue Haarener Elektroauto von Cambio Probe zu fahren wurde von den Besucher*innen mit großem Interesse genutzt. Von Interesse waren auch die Informationen zu aktuellen Themen der Mobilität, die an verschiedenen Ständen angeboten wurden. Viele Mitglieder der Bezirksvertretung Haaren waren vor Ort und standen für Gespräche zur Verfügung.

Daneben waren auch die örtliche Polizei und der Löschzug der freiwilligen Feuerwehr mit Fahrzeugen am Bezirksamt, was insbesondere von den "kleinen Gästen" mit Begeisterung aufgenommen wurde.

Auch im nächsten Jahr organisiert das Bezirksamt wieder ein Tag der offenen Türe. Am 17. Juni 2023 steht dabei der Bezirksgarten im Fokus.

Herausgegeben am 22.09.2022

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39
52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
Mail
Team Presse

Twitter Logo

Facebook Logo instagram