Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. OK Weitere Informationen



Inhalt



Bombe erfolgreich entschärft

Der Kampfmittelräumdienst hat die US-Flieger-Bombe erfolgreich entschärft. Die evakuierten Anwohner*innen können in ihre Häuser und Wohnungen zurückkehren.
Die Bombe mit einem Gewicht von 500 Kilogramm wurde gestern (22. Juni) bei Bauarbeiten auf Höhe der Salierallee 18a am Rand des Grünstreifens gefunden.
Daher wurde heute ein Bereich im Radius von 500 Metern um die Bombe herum geräumt. Betroffen waren rund 3.800 Personen.
Vor Ort waren 147 Kolleg*innen der Feuerwehr und des THWs im Einsatz. Diese unterstützten gemeinsam mit insgesamt 50 Kräften vom Malteser Hilfsdienst Aachen, der Johanniter Unfallhilfe Aachen, dem Deutschen Roten Kreuz Aachen, 46 Polizist*innen, 12 Kolleg*innen des Fachbereich Vertrags-, Vergabe- und Fördermittelmanagement, 31 Kolleg*innen des Fachbereichs Sicherheit und Ordnung bei der Evakuierung des Gebiets.

Herausgegeben am 23.06.2022

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39
52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram