Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. OK Weitere Informationen



Inhalt



„Ramadan, Fasten und Schule“

Die Beratungsstelle „Wegweiser in der Region Aachen“ hat anlässlich des Beginns des muslimischen Fastenmonats Ramadan ab dem 13. April in Kooperation mit den Kommunalen Integrationszentren von Stadt und StädteRegion Aachen sowie Vertreter*innen der muslimischen Religionsgemeinden Stadt Aachen einen Flyer mit dem Titel „Ramadan, Fasten und Schule“ erstellt. Der Flyer setzt sich mit der Bedeutung des Ramadans auseinander und bietet Hinweise und Empfehlungen zur Vereinbarkeit des Fastens mit den vielfältigen Anforderungen des schulischen Alltags.

Der neunte Monat im muslimischen Kalender ist ein besonderer Monat: Alle Angehörigen der Ummah, der muslimischen Glaubensgemeinschaft weltweit, fasten gemeinsam. Im Ramadan dürfen Muslime*innen zwischen Beginn der Morgendämmerung bis zum Sonnenuntergang nichts trinken und essen. Vom Fasten ausgenommen sind Kinder, Schwangere, Kranke und Reisende.

Der Fastenmonat ist für Muslime*innen eine Zeit der Besinnung, insbesondere des Betens, der Enthaltsamkeit und der Selbstreflexion über das eigene Verhalten und Leben.

Der Flyer wurde inzwischen an über 60 Schulen in der Region Aachen sowie an Schulsozialarbeiter*innen verteilt. Interessierte Menschen können den Flyer unter der Telefonnummer 0241 - 432 56650 bei der Beratungsstelle „Wegweiser in der Region Aachen“ bestellen oder unter www.wegweiser-region-aachen.de im Internet herunterladen.

Herausgegeben am 12.04.2021 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39, 52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39
52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram