Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. OK Weitere Informationen



Inhalt



Spielplatz Augustinergasse wird umgestaltet – erste Vorarbeiten beginnen

Neue Bodenbeläge, neue Spielgeräte, neue Möglichkeiten: Der Spielplatz an der Augustinergasse wird in den kommenden Wochen und Monaten komplett und grundlegend umgestaltet. Die eigentlichen Baumaßnahmen sollen nach den Osterferien im April beginnen und vor den Sommerferien abgeschlossen sein. Allerdings müssen für die Umgestaltung zwei Rotdorne gerodet und mehrere Pflanzkübel entfernt werden. Dies wird bereits in der kommenden Woche – ab dem 26. Februar – in Angriff genommen, da die Arbeiten vor der Vogelschutzzeit umgesetzt sein müssen.

Der Umgestaltung war eine Bürgerbeteiligung im vergangenen Jahr voraus gegangen. Die meisten der Ideen werden nun umgesetzt. Nach der Neugestaltung werden auf dem Gelände vier neue Laubbäume gepflanzt, die dann als Schattenspender dienen. Die gerodeten Flächen und zwei weitere Abschnitte auf dem Spielplatz werden später noch zusätzlich bei einer Standortsanierung und -vergrößerung neu bepflanzt und der Spielplatzbereich mit einer Hecke eingefasst, so dass der neue Spielplatz deutlich grüner als bisher wird.

Herausgegeben am 23.02.2024

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Frau Dr. Bacher
Markt 39
52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
Mail
Team Presse