Inhalt

Stadtarchiv


  • Lesung aus dem neuen Quellenband des Stadtarchivs

    SCHMAUSER_120 20.10.2019, 19 Uhr im Auditorium des Centre Charlemagne: Aus Anlass des 75. Jahrestages des Endes des Zweiten Weltkriegs und der NS-Herrschaft in Aachen legt das Stadtarchiv Aachen den dritten Band seiner Quelleneditionen vor.

    mehr...
  • Bildungspartnerschaft

    bildung_120Am 28. Mai erfolgte in Stolberg die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung zwischen dem Ritzefeld-Gymnasium Stolberg und dem Stadtarchiv Aachen als außerschulischer Lernort.

    mehr...
  • Dr. Thomas Kraus, ehemaliger Archivdirektor des Stadtarchivs Aachen, verstorben

    Dr_Thomas_Kraus_120Dr. Thomas Kraus, seit 1979 als Archivar des höheren Dienstes und stellvertretender Leiter in Diensten des Stadtarchivs Aachen und ab 1997 bis 2014 als Nachfolger von Dr. Herbert Lepper sein Direktor, ist am Abend des 12. April 2019 unerwartet verstorben. Er wurde 70 Jahre alt.

    mehr...
  • 33. Archivpädagogenkonferenz (PDF)

    Der Arbeitskreis Archivpädagogik und Historische Bildungsarbeit im VdA – Verband deutscher Archivarinnen und Archivare e.V. veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Aachen die 33. Archivpädagogenkonferenz und lädt dazu herzlich vom 24. bis 25. Mai 2019 nach Aachen ein.

    mehr...
  • Band 5 der Stadtgeschichte zur Französischen Zeit in Aachen erschienen!

    Aachen-Stadtgeschichte-Bd5_120 Mitte Dezember letzten Jahres wurde der mittlerweile fünfte Band der Stadtgeschichte, der Aachen zur Zeit der Französischen Republik (1792-1814) betrachtet, im Centre Charlemagne der Öffentlichkeit präsentiert.

    mehr...
  • Quellenendition zum Kriegsende 1918 in Aachen

    StAAc-Cover-Kriegsende_1918_120 Die Quellenedition von Dr. René Rohrkamp und Dr. Thomas Müller dokumentiert das dynamische Geschehen in Aachen rund um das Kriegsende, die beginnende Besatzung und das Ringen um eine demokratische Staatsform in der Stadt.

    mehr...
  • Unser Archivale des Monats

    Archivalie des Monats © Stadt Aachen/Nadine Jungblut Jeden Monat zeigen wir Ihnen aus unseren Magazinen interessante Stücke.

    mehr...
  • Neue Archivsatzung und Entgeltordnung

    Nach 18 Jahren bedurften die Grundlagen der Arbeit im Archiv einer Überarbeitung, bei der eine Anpassung an die aktuelle Rechtslage und neue Nutzungsanforderungen erfolgte. U. a. ist jetzt das Fotografieren im Lesesaal für viele Archivbestände gegen ein Entgelt erlaubt.

    mehr...
  • 1018-2018: Jubiläum der ältesten im Stadtarchiv bewahrten Urkunde

    stadtarchiv-urkunde_120 Die älteste Urkunde des Stadtarchivs aus dem Jahre 1018, eine Schenkung von so genanntem Neubruch, feiert am 21. Januar 2018 sozusagen ihr 1.000 Jubiläum.

    mehr...
  • Verleihung des „Kooperation. Konkret.“-Preises

    Kooperation_konkret_120Das Stadtarchiv Aachen und die Luise-Hensel-Realschule Aachen wurden als Preisträger des Wettbewerbs „Kooperation konkret: Gutes Morgen“ geehrt.

    mehr...
  • FaMI-Ausbildung im Stadtarchiv

    Das Stadtarchiv bietet 2018 erstmals einen Ausbildungsplatz für Fachangestellte für Medien und Informationsdienste (FaMI) - Fachrichtung Archiv an.

    mehr...
  • BIPARCOURS-App

    ©  Stadtarchiv Aachen Das Stadtarchiv bietet für Schulen ab sofort eine neue BIPARCOURS-Rallye zum Kennedypark an.

    mehr...
  • Mobiles Lernen
    mit dem Bildungspartner NRW

    biparcours_120px Fortbildung zur BIPARCOURS-App im Stadtarchiv Aachen.

    mehr...
  • Eisenbahngeschichte

    © Marietta CapassoNeues archivpädagogisches Angebot des Stadtarchivs zur Eisenbahngeschichte Aachens.

    mehr...
  • Aachen punktet

    Das Stadtarchiv ist einer der Preisträger beim Wettbewerb von Bildungspartner NRW.

    mehr...
  • Ein Besuch beim Stadtarchiv

    Anfang der Woche haben sich der gemeinsame Geschichtsleistungskurs der Heinrich-Heine-Gesamtschule und des Anne-Frank-Gymnasiums und der Geschichtsgrundkurs der Gesamtschule Brand mit dem Thema „Aachen 1933 — 1939“ beschäftigt.Geschichtskurse der Heinrich-Heine-Gesamtschule, des Anne-Frank-Gymnasiums und der Gesamtschule Brand haben sich mit dem Thema Aachen 1933/1939 beschäftigt.

    mehr...
  • Bildungspartnerschaften

    Unterzeichnung der Kooperationsvereinberungen für eine Bildungspartnerschaft im Dezernat IV, Mozartstraße (hinten v. l. Ilka Vockrodt, Luise-Hensel-Schule, Susanne Schwier, Dezernentin für Bildung und Kultur, Friederike Tiedeken, Archivpädagogik StadInteressierte erhalten die Möglichkeit, für ihre Projekte Fördermittel des Landes zu beantragen.

    mehr...
  • 200 Besucher beim Tag der Archive

    Tag der Archive © Stadt AachenMobilität im Wandel - unter diesem Motto öffneten viele deutsche Archive ihre Pforten – auch unseres in Aachen! Eine Nachlese...

    mehr...
  • Stadtgeschichte Bd. 3/2

    Aachener Stadtgeschichte Bd. 3/2 erschienenOberbürgermeister Marcel Philipp präsentierte jetzt den vierten Band der neuen Aachener Stadtgeschichte.

    mehr...
  • Nachlass Dr. Leo Hugot

    Übergabe Werknachlass. © Stadt Aachen, Andreas Herrmann.Der Nachlass des früheren Stadtkonservators und Dombaumeisters wurde jetzt dem Stadtarchiv ausgehändigt.

    mehr...
  • Stadtarchiv erhält Fördermittel

    Logo LVRDie finanzielle Unterstützung des LVR ist für zwei Projekte im Bereich der Bestandserhaltung bestimmt.

    mehr...

 

Adresse · Öffnungszeiten

Adresse

Stadtarchiv
in der Nadelfabrik
Reichsweg 30
52068 Aachen
Tel.: +49 241 432-4972
Fax: +49 241 432-4979
E-Mail

             

Öffnungszeiten

Di  13.00 - 17.00 Uhr
Mi  09.00 - 17.00 Uhr
Do  09.00 - 13.00 Uhr

rollstuhlfahrer_geschoben_50x50

Behindertengerechter Stadtplan (PDF)

BP_NRW_Archiv_Schule_final