Inhalt



stadtteilbüro aachen nord

aachen_nord_team_427px
Das derzeitige Team im Stadtteilbüro Aachen-Nord. ©Stadt Aachen/Heike Lachmann

Sie finden uns während der Öffnungszeiten dienstags und donnerstags im DEPOT in der Talstraße 2, sowie mittwochs bei Tabitas in der Heinrich-Hollands-Straße 6. Wir sind die Anlaufstelle für alle Bürgerinnen und Bürger des Stadtteils Aachen-Nord.

Eine unserer zentralen Aufgaben ist die Beratung bei der Antragstellung zum Verfügungsfonds. Weitere Infos dazu finden Sie hier.

Unsere Öffnungszeiten:
Dienstag & Donnerstag von 11-13 Uhr im DEPOT in der Talstraße 2
Mittwoch von 10-12 Uhr im Tabitas in der Heinrich-Hollands-Straße 6.

Sie können aber auch zu jeder Zeit einen Termin mit uns vereinbaren:

  • Geoffrey Blaeske: 0241 432-7692
  • Silke Gärtner: 0241 432-7693
  • Doris Vallée und Janise Ebbertz: 0241 432-7694
  • Anja Schollen: 0241 432-7695

Mail: info-ac-nord@mail.aachen.de

Berichte, Fotos und aktuelle Informationen über unsere Aktivitäten gibt es auf unserer Facebookseite.   

Aufgaben des Stadtteilbüros

  • Wir begleiten die Projekte des Verfügungsfonds in der Entstehung, Entwicklung und Durchführung.
  • Bei den städtischen Groß-Projekten im Rahmen von Soziale Stadt unterstützen wir die Teilprojektleiter insbesondere bei der Darstellung dieser Projekte in der Öffentlichkeit.
  • Wir bringen uns in die vorhandenen Netzwerke (Arbeitskreise, Arbeitsgruppen und Stadtteilkonferenz) ein.
  • Wir hören Ihre großen und kleinen Alltagssorgen und vermitteln Sie an bestehende Anlaufstellen im Stadtteil weiter.
  • Als Bindeglied zwischen aktiven Bürgern/-innen, Akteuren/-innen, lokaler Politik und Stadtverwaltung versuchen wir im Konfliktfall zu vermitteln bzw. geben Ihre Anregungen und Kritik an die entsprechende Stelle weiter.
  • Wir sind Anlaufstelle für die Akteure/-innen und helfen bei weiteren Vernetzungen.
  • In der Arbeitsgruppe Öffentlichkeitsarbeit entwickeln wir gemeinsam mit aktiven Bürgern/-innen und Akteuren/-innen innovative Konzepte für die Imageverbesserung des Stadtteils.
  • Wir bemühen uns zusätzlich zu den Projektmitteln aus dem Programm Soziale Stadt weitere Fördermittel bzw. Sponsoren für Projekte zu akquirieren.
  • Wir helfen der Projektleitung bei der Projektdokumentation, Evaluation und Ergebnisbewertung.

Das Stadtteilbüro ist in Trägerschaft der Interessengemeinschaft Aachen-Nord e.V.