Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. OK Weitere Informationen




Inhalt



Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die Webseite www.aachen.de.


Die Stadt Aachen ist bemüht, ihre Webseite im Einklang mit den Bestimmungen des Behindertengleichstellungsgesetzes Nordrhein-Westfalen (BGG NRW) sowie derBarrierefreie-Informationstechnik-Verordnung Nordrhein-Westfalen (BITVNRW)zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 barrierefrei zugänglich zu machen.


Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Die Anforderungen der Barrierefreiheit ergeben sich aus §§ 2 ff. BITVNRW, die auf der Grundlage von § 10e BGG NRW erlassen wurde.

In einer am 11.11.2022 durchgeführten Selbstbewertung wurde festgestellt, dass die Webseite www.aachen.de aus folgenden Gründen nur teilweise barrierefrei ist:

  • Kein Text in Leichter Sprache
    Die Webseite wird bei einem in Kürze anstehenden Relaunch neu strukturiert und Inhalte entsprechend angepasst. In diesem Zuge werden dann auch Texte in Leichter Sprache angeboten. Außerdem wird geplant, dass zusätzliche Erklärvideos und Podcasts die Inhalte leichter an alle Bürger*innen übermitteln.
  • Keine Videos in Gebärdensprache
    Auch Videos in Gebärdensprache werden nach dem anstehenden Relaunch der Webseite angeboten.

  • Mangelnder Kontrast
    Der mangelnde Kontrast ist dem Corporate Design der Stadt Aachen in der Farbe Gelb geschuldet. Ein Kontrast-Button, der von der Startseite und all deren Unterseiten erreichbar ist, soll einen besseren Kontrast ermöglichen.

  • Fehlende Alternativtexte
    Einige Bilder wurden nicht durch Alternativtexte ergänzt. In der Regel handelt es sich bei diesen Bildern um "Schmuckbilder", die keine zusätzliche Information liefern. Wir sind bemüht, noch fehlende Alternativtexte nach und nach hinzuzufügen.

  • Keine Ersatztexte zu eingebundenen Videos
    Videos werden auf www.youtube.de verlinkt und erhalten somit die automatische Untertitelfunktion.

  • Nicht barrierefreie (PDF-)Dokumente
    Einige Dokumente konnten noch nicht auf ein barrierefreies Format umgestellt werden. Weiter unten finden Sie einen Kontakt, um sich Dokumente in benötigter Form zusenden zu lassen.

  • Die Webseite ist nicht mobilfähig
    Aus technischen Gründen ist die mobile Nutzung derzeit nicht möglich. Der anstehende Relaunch der Webseite, welcher die Einführung eines neuen Content Management Systems beinhaltet, wird eine Nutzung der Webseite auf mobilen Endgeräten gewährleisten

Die Stadt Aachen arbeitet beständig an der Verbesserung ihres Webauftritts und konnte aufgrund der Komplexität der Webseite sowie technischer Gegebenheiten noch nicht alle Inhalte und Services digital barrierefrei gestalten. Beim anstehenden Relaunch der Webseite www.aachen.de wird ganz besonderes Augenmerk auf die Barrierefreiheit gelegt.

Diese Erklärung wurde am 11.11.2022 erstellt und zuletzt am 11.11.2022 aktualisiert.


Anfordern von barrierefreien Inhalten

Wenn Sie nicht barrierefreie Inhalte, wie z.B. PDF‐Dateien, vorfinden und diese Informationen barrierefrei benötigen, dann nehmen Sie bitte per E‐Mail Kontakt mit uns auf und teilen Sie uns den Titel der Veröffentlichung mit. Wir werden Ihnen das Dokument dann nach Möglichkeit in zugänglicher Form übermitteln.


Barrieren melden

Sie möchten uns bestehende Barrieren mitteilen? Wir freuen uns auf Ihr Feedback Barriere melden.

 

Durchsetzungsverfahren

Wenn auch nach Ihrem Feedback an den oben genannten Kontakt keine zufriedenstellende Lösung gefunden wurde, können Sie sich an die zuständige Durchsetzungsstelle wenden. Die Durchsetzungsstelle hat die Aufgabe, bei Konflikten zum Thema Barrierefreiheit zwischen Menschen mit Behinderung und öffentlichen Stellen des Landes NRW eine außergerichtliche Streitbeilegung zu unterstützen:

Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen
Ombudsstelle für barrierefreie Informationstechnik
Beauftragte für die Belange der Menschen mit Behinderung sowie für Patientinnen und Patienten in NRW

Fürstenwall 25
40219 Düsseldorf

E-Mail ombudsstelle-barrierefreie-it@mags.nrw.de

Webseite https://www.mags.nrw/ombudsstelle-barrierefreie-informationstechnik